06.10.2010

Auf vielfachen Wunsch einer einzelnen Dame...

... stelle ich nun endlich das fertige Tuch vor. Ich habe an der Abschlusskante 2 oder 3 Blätter mehr gestrickt, weil mir das Tuch so klein vorkam.

Quelle: Kaufanleitung "Morlynn"   


Und nochmal eine Detail-Aufnahme:

Quelle: Kaufanleitung "Morlynn"

Ich muss das Tuch noch spannen, aber dazu fehlt mir im Moment so ein bisschen die Lust. Zudem habe ich schon das nächste Tuch auf den Nadeln. Fotos werden natürlich noch folgen.


Meine Handspindel ist jetzt auch endlich wieder leer. Ich habe nach Eeeeewigkeiten endlich meinen "Tiefseetraum" verzwirnt. Jetzt nur noch wickeln und dann kanns losgehen. Aus dem Garn mache ich eine Pimpelliese für Schwiegermuttern als Weihnachtsgoodie.

Quelle: Eigene Idee

Auf das Strickergebnis bin ich gespannt. Man weiss ja nie, was da so rauskommt, beziehungsweise fehlt mir manchmal die Vorstellungskraft.


Zum Schluss muss ich heut uuuuuunbedingt nochmal ein Bild von Niklas zeigen. Ich frage mich die ganze Zeit, wo ich einen guten Hunde-Chiropraktiker finde. Denn wenn der Kerl so weiter schläft, befürchte ich dauerhafte Schäden der Halswirbelsäule *grinsel*


Normal ist das doch nicht, oder??? So hat der Hund wirklich ne halbe Stunde lang geschlafen...


Irgendwann hab ich auch mal normale Tiere...

Kommentare:

  1. Niklas gehört ja auch der Spezies "männlich" an, gelle? Das Gejaule (Du erinnerst dich an Männer, Ärzte, Schmerzen?) wird bald losgehen *wechlach.
    Das Tuch ist wirklich schön geworden und wird, wenn es dann im nächsten Jahrhundert gespannt ist, riesig sein *gg.

    AntwortenLöschen
  2. Hach ja, die Lust zum Spannen ... die fehlt mir auch immer irgendwie *grins*. Aber ich finde das Tuch auch so schon richtig toll. Eine richtige Gute-Laune-Farbe hast Du da ausgesucht. Viel Spass damit.
    Grüßle Gaby

    AntwortenLöschen
  3. Oooooh, einen Blog sie hat!
    Und einen wunderbar knuffigen Hund!

    AntwortenLöschen
  4. Oh nein, der Arme.Ich hoffe der Kopf ist weiterhin OK?Das sieht auf Dauer richtig schmerzhaft aus.
    LG tinka

    AntwortenLöschen