06.08.2012

Selbst ist die Frau...

... zumindest, wenn es um das Entwerfen von Tüchern geht... Ich hätte da mal wieder was fertig. 
Quelle: Eigene Idee
Leider schien die Sonne nicht so dolle. Deshalb sieht das Tuch ein wenig blass aus. Memo an mich: Fotografieren, wenn die Sonne scheint und möglichst auf dunklem Hintergrund. Die lange Kante hat ca. 2,37 m, Mitte zur Spitze liegt bei ca. 1,35 m. Also ein gaaaanz kleines Tüchlein. Inclusive der Perlen wiegt es ca. 170 gr. 

Hier 2 Details vom Tuch:
Quelle: Eigene Idee
Quelle: Eigene Idee
Mir ist noch kein Name für das Tuch eingefallen. Ideen werden dankend angenommen. 

Die Anleitung habe ich mitgeschrieben. Und falls jemand Interesse hat, werde ich die Anleitung am PC ins Reine schreiben und veröffentlichen.

Lea's Sommerkleid ist auch fertig geworden. Bin gespannt, ob es ihr gefällt. Den passenden Hut hat sie ja schon.
Quelle: Frei nach Shades of Summer Dress
Und hier die Stickerei nochmal in Grossaufnahme. Die gleichen Perlen, Blümchen und Schmetterlinge sind auch auf dem Hut.
Quelle: Frei nach Shades of Summer Dress
Für den Shop gibts auch wieder ein neues Kleidchen. Ich hoffe nur, dass der Sommer endlich mal die Nachfrage nach Sommerkleidchen erhöht...
Quelle: Frei nach Shades of Summer Dress
Die nächste Solarfärbung wär dann auch fertig. Naja, vielleicht eher Schattenfärbung. Aber trotzdem bekam die Wolle etwas Farbe ab. Diesmals hatte ich mich an Goldrute versucht.
Quelle: Eigene Idee
Somit wäre meine Wochenend-Aufgabe erledigt. 

Ein Tuch wartet gespannt (Achtung: Doppeldeutigkeit) im Keller, dass es trocken wird. Fotos werden natürlich auch noch folgen.

Und wie immer zum Abschluss gibt es heute auch wieder ein Bildchen von meinem Viehzeugs...
Quelle: Eigene Ratte
Irgendwie sieht Ralph aus, als wäre er in eine Schockstarre gefallen... Naja, er trägt den Namen ja nicht umsonst. Wer die Simpsons kennt, weiss, was ich meine... Ente, Ente, Ente, Ente...
  
Er ist eine Dumbo-Ratte, deshalb sehen die Ohren so komisch aus. Man sagt Dumbos nach, sie seien sowieso nicht die hellsten Kerzen auf dem Tannenbaum.  Quod erat demonstrandum... 
  
  
  

Kommentare:

  1. Wie? Wat? Du willst uns beweisen, dass Dein Ralph als Dumbo-Kerze auf dem Tannenbaum nicht ganz so hell leuchtet? *gg Ja, qed kenne ich noch vom Mathe-Unterricht *gg

    lG Heike (zum Rest schrieb ich schon im Forum was und bin jetzt zu faul, das zu wiederholen *lach)

    AntwortenLöschen
  2. Dein Tuch ist so toll geworden und ausserdem so super groß, ich liebe solche großen Tücher, da kann man sich wenigsten schön reinkuscheln :)und deine Solarfärbung finde ich auch so schön, das werde ich im nächsten Jahr auch mal probieren.
    Mit Ratten kenne ich mich gar nicht aus und habe schon Respekt vor den Tieren :) meine Spezialität sind da mehr die Hunde
    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen